Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w008e4b2/sprachkurse/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w008e4b2/sprachkurse/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w008e4b2/sprachkurse/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w008e4b2/sprachkurse/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w008e4b2/sprachkurse/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w008e4b2/sprachkurse/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Ausstellung in Wolfsburg widmet sich optischen Experimenten | Sprachtrend Sprachreisen

Ausstellung in Wolfsburg widmet sich optischen Experimenten

08/2010

Spiegel ExperimenteSpiegel haben etwas Geheimnisvolles an sich: Sie verändern Perspektiven und Blickweisen – und können bisweilen sogar die eigene Wahrnehmung in die Irre führen. Faszinierende Spiegelbilder zeigt die Experimentierlandschaft phaeno in Wolfsburg in ihrem neuen Ausstellungsbereich ab Oktober 2010.

Was ist Realität, was ist Illusion? Die Besucher der neuen Ausstellung in der Wolfsburger Experimentierlandschaft werden bewusst in die Irre geführt.
Foto: djd/phaeno/Technorama/Winterthur

Kaleidoskope, Zerrspiegel und der perfekte Shopping-Spiegel: Die Wolfsburger Ausstellungsmacher haben in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Science Center Technorama eine große Auswahl beeindruckender Spiegelexponate zusammengestellt. Wie für die Experimentierwelt üblich, können die Besucher sich in der Ausstellung frei bewegen, ihre persönlichen Schwerpunkte auswählen – und vor allem durch eigenes Ausprobieren erstaunliche Phänomene aus der Natur untersuchen und verstehen.

Nicht nur Erwachsene entdecken hier ihren Forscherdrang, vor allem auf kindgerechte Stationen wird besonders viel Wert gelegt. In Spiegelschrift hat wohl jeder schon mal zu schreiben versucht, doch ein Bild mit Hilfe von verspiegelten Kegeln und Zylindern spiegelverkehrt zu malen, dürfte für jeden eine Herausforderung darstellen. Der Besucher kann sich in einem großen dunklen Hohlspiegel selbst die Hand schütteln, er kann Radarstrahlen reflektieren sehen oder sich mit einem mehrdimensionalen Zerrspiegel verschlanken oder vergrößern. Unter www.phaeno.de gibt es alle weiteren Informationen.


Sprachreisen


Trackback URI | Comments RSS

Hinterlassen Sie hier ihre Meinung

Name (required)

Email (required)

Website

Ihre Meinung hier eintragen...